Gründung „Makungu-Waweru“ in Kenia


„Makungu-Waweru“ ist das Gegenstück zu „Makungu e.V.“ in Deutschland und wurde am 7. März 2017 in Kenia gegründet. Vertreten wird die non-profit Organization durch die Vorstandsvorsitzende Elizabeth Muthoni (genannt Liz), welche früher selbst Betreuerin im Waisenhaus “Care Home” war. “Makungu-Waweru” wurde nach und zu Ehren ihres Großvaters Willy Waweru Kingori benannt, welcher aktiver Unterstützer der Organisation in dessen Anfangsphase war, jedoch leider während des Gründungsprozesses verstarb.